Hontoon Island - Central Florida

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Naturparks

Hontoon Island State Park


Diese Insel liegt im St. Johns River, westlich von DeLand und ist nur mit dem Boot zu erreichen. Eine Fähre bringt Passagiere kostenlos über den Fluss. Der Park umfasst mehr als 1.000 Acres Zypressensumpf, offene Savanne und Eichenwälder, Pinien und Palmen. Die Insel war einst Heimat der Timucuan Indianer und Besucher können auf wunderschönen Naturpfaden zu einem Indian Mound wandern. Es gibt auch die Möglichkeit, auf der Insel im eigenen Zelt oder in einer Hütte zu übernachten. Spielplatz und Picknicktische vorhanden. Schwimmen im Fluss verboten, da es Alligatoren gibt. 
Die Fähre verkehrt von 8 Uhr bis eine Stunde vor Sonnenuntergang. Park und Fähre sind frei, Camping kostenpflichtig.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü